DIE NEUE BMW S 1000 XR.

KAMPFANSAGE AN KURVEN UND KILOMETER.

Du kennst keine Zugeständnisse, forderst immer alles. Von Dir, aber auch von Deiner Maschine. Immer im Kampf um die Ideallinie: Jede Kurve ein paar Grad tiefer, ein paar Millimeter enger. Kilometer für Kilometer. Mit der neuen S 1000 XR hast Du ein Motorrad, das ebenfalls keine Kompromisse kennt. Sie vereint Sportlichkeit und Langstreckenperformance in perfekter Form. Ihre sportliche Angriffslust stammt aus der RR. Ihre herausragende Ergonomie mit der aufrechten, entspannten Sitzhaltung hingegen lässt Dich über Tage hinweg um jede Kurve und Gerade kämpfen. Ein Racetrack, der erst endet, wenn Du es willst. So muss es sein. Das verstehen wir unter XR. Und Du? #NeverStopChallenging.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


DAS DESIGN DER S 1000 XR

Auf Ideallinie – auch im Design.

Scharfe Kanten definieren die Frontmaske und die Lichtanlage. Sie prägen gemeinsam mit markanten Sicken die Gesamtlinie – angriffslustig und konsequent bis zum Ende: Das optisch kurze Heck erinnert nicht zufällig an einen Supersportler.

Der angedeutete Schnabel, die hohe Flyline und der komfortable Lenker weisen auf unstillbaren Kilometerhunger hin. Kilometer, die in der langstreckentauglichen Sitzposition noch nach Tagen am Stück richtig Spaß machen – auch dank der überarbeiteten Aerodynamik und Verkleidung. Sie schützt Dich noch besser vor Auskühlen, Fahrgeräuschen sowie Wind und Wetter. Der verstellbare Windschild zeigt dabei, was wirklich zählt: Kilometermachen statt Helmrütteln.

[tabs type=“tabs“] [tab title=“Racingred uni / Weißaluminium metallic matt“ active=“true“]

Racingred uni / Weißaluminium metallic matt

Mit den Lackvarianten der S 1000 XR setzt Du bereits optisch ein deutliches Zeichen. Definiert und präzise betonen die Farben den sportlich-kantigen Charakter der Maschine bis ins Detail.

[/tab] [tab title=“Icegrey uni„]

Icegrey uni

Mit den Lackvarianten der S 1000 XR setzt Du bereits optisch ein deutliches Zeichen. Definiert und präzise betonen die Farben den sportlich-kantigen Charakter der Maschine bis ins Detail.

[/tab] [/tabs]

VIERZYLINDER-REIHENMOTOR


Eine Kurve, die abhängig macht: unser Drehmoment.

Der Motor der S 1000 XR basiert auf dem Hochleistungstriebwerk der neuen RR und wurde im Sinne einer XR für kompromisslose Langstreckenperformance optimiert: Unter anderem sorgen spezielle Nockenwellenprofile und eigene Krümmer für ein beeindruckendes Drehmoment aus der Mitte und das breiteste nutzbare Drehzahlband seiner Klasse. Das in den oberen Gängen längere Getriebe sorgt dabei für angenehme Laufruhe – spürbar und hörbar.

Mehr Dynamik dank weniger Gewicht.

Dynamik ist auch eine Frage der Masse. Die S 1000 XR wiegt bei gleicher Ausstattung ganze 10 kg weniger als ihre Vorgängerin. In der leichtesten Konfiguration sind sogar fahrfertige 223 kg möglich. Dir wird davon kein Gramm fehlen und doch wirst Du jedes einzelne spüren – auf jedem Meter. In Form von besserer Beschleunigung, höherer Agilität, kürzeren Bremswegen und leichterem Rangieren.


DIE HIGHLIGHTS DER S 1000 XR

Typisch XR ist der Motor kompromisslos auf Langstreckentauglichkeit und Sportlichkeit ausgelegt.
Eine neue Ventiltechnologie und ein Shim-Paket wie im Rennsport: für einen noch nie dagewesenen Regelungsbereich zwischen Langstrecke und Rennstrecke.
Angriffslustig zu jeder Tageszeit: das offensiv-sportliche Frontdesign mit LED Licht.
Ob hochwertige Frästeile oder Carbonausstattungen wie der Motorschutzbügel: Unsere M Performance Parts ab Werk oder als Zubehör sind Entwicklungen für echte Enthusiasten.
Das geringe Gewicht ermöglicht eine bessere Beschleunigung und höhere Agilität. Sprich: mehr Fahrspaß – und einen sportlichen Vorsprung.
Das 6,5“ TFT Display ersetzt die Instrumententafel. BMW Motorrad Connectivity vernetzt via Bluetooth Smartphone, Bike und Helm. Für Navigation, Lieblingssound und Gespräche.
Der integrierte Kofferhalter aus Magnesium ist leicht, vollständig entkoppelt und selbstzentrierend.
Bestens unterwegs: mit dem Mautkartenfach und dem 1,8 l-Staufach unter dem Soziusplatz.

Schnelle Hilfe überall.Der von BMW Motorrad entwickelte „Intelligente Notruf“ ECALL nimmt im Falle eines Falles automatisch Kontakt zum BMW Callcenter auf. Das System ist fest am Lenker installiert und aktiviert schnellstmöglich die Rettungskette. Durch den Einsatz des ECALL-Systems können Einsatzkräfte erwiesenermaßen schneller und vorinformiert vor Ort eintreffen.

DATEN & AUSSTATTUNG.

S 1000 XR.

Die S 1000 XR kennt keine Kompromisse. Sie vereint Sportlichkeit und Langstreckenperformance. Mit sportlicher Angriffslust lässt Dich die XR auch mehrere Tage hintereinander Kilometer jagen. Erfahre hier alles zu den technischen Daten und zur Serienausstattung.


Motor
Bauart
Öl-/wassergekühlter 4-Zylinder 4-Takt-Reihenmotor, vier Ventile pro Zylinder

Bohrung x Hub
80 mm x 49,7 mm

Hubraum
999 cm³

Nennleistung
121 kW bei 11.000 1/min

Max. Drehmoment
114 Nm bei 9.250 1/min

Verdichtungsverhältnis
12,5 : 1

Kraftstoffaufbereitung
Elektronische Saugrohreinspritzung/digitales Motormanagement: BMS-O mit E-Gas

Abgasreinigung
geregelter 3-Wege-Katalysator



Fahrleistung / Verbrauch
Höchstgeschwindigkeit
über 200 km/h

Verbrauch nach WMTC
6,2 l/100km

CO2 Emission nach WMTC
144 g/km
Kraftstoffart
Super plus bleifrei (max. 5 % Ethanol, E5) / ROZ 98 / 93 AKI


Elektrik
Generator
Permanentmagnetgenerator 493 W (Nennleistung)

Batterie
12 V / 9 Ah, wartungsfrei


Kraftübertragung
Kupplung
Mehrscheiben-Ölbad (Anti-Hopping) mit Selbstverstärkung

Getriebe
klauengeschaltetes 6-Gang-Getriebe, im Motorgehäuse integriert

Sekundärantrieb
Kette 525


Fahrwerk / Bremsen
Rahmen
Aluminiumverbund-Brückenrahmen, Motor mittragend

Vorderradführung / Federelemente
Upside-Down-Teleskopgabel, Durchmesser 45 mm, Zug- und Druckstufe elektronisch geregelt (Dynamic ESA)

Hinterradführung / Federelemente
Dynamic „Electronic Suspension Adjustment“, Federvorspannung elektronisch einstellbar, Zug- und Druckstufendämpfung elektronisch geregelt

Federweg vorne / hinten
150 mm / 150 mm

Radstand
1.522 mm

Nachlauf
116 mm

Lenkkopfwinkel
65,1°

Räder
Aluminium-Gussrad

Felgenmaß vorne
3,50 x 17″

Felgenmaß hinten
6,00 x 17″

Reifen vorne
120/70 ZR 17

Reifen hinten
190/55 ZR 17

Bremse vorne
Doppelscheibenbremse, Durchmesser 320 mm, 4-Kolben-Festsattel

Bremse hinten
Einscheibenbremse, Durchmesser 265 mm, 2-Kolben Schwimmsattel

ABS
BMW Motorrad Integral ABS (Teil-Integral)


Maße / Gewichte
Sitzhöhe bei Leergewicht
840 mm (790 mm)

Schrittbogenlänge bei Leergewicht
1.880 mm (mit SA Tieferlegung: 1.809 mm)

nutzbares Tankvolumen
ca. 20 l

davon Reserve
ca. 4 l

Länge
2.333 mm

Höhe (ohne Spiegel)
1.411 mm

Breite (Basismodell / mit Handschutz / mit Koffern)
850 mm / 917 mm / 967 mm

Trockengewicht
205 kg
Leergewicht fahrfertig, vollgetankt
226 kg 1)

zulässiges Gesamtgewicht
450 kg

Zuladung (bei Serienausstattung)
224 kg

1) Gemäß Richtlinie 93/93/EWG mit allen Betriebsmitteln, betankt mit mindest. 90% des nutzbaren Tankvolumens

AUSSTATTUNGEN (IN AUSZÜGEN)

Serienausstattung

  • Voll-LED-Licht
  • Fahrmodi Pro (inkl. HSC Pro, MSR, ABS Pro & DTC)
  • Dynamic ESA Fahrwerk
  • integrierte Kofferhalter
  • Mautkartenfach
  • Staufach unter Sitzbank

 

Sonderausstattung ab Werk (SA)

  • Dynamic ESA Pro
  • Schaltassistent Pro
  • Headlight Pro (Tagfahrlicht-Ikone & adaptives Kurvenlicht; länderspezifische Regelungen beachten)
  • Keyless Ride
  • RDC
  • E-Call (sofern verfügbar)
  • M Schmiederäder
  • M Lightweight Batterie
  • LED Zusatzscheinwerfer
  • Gepäckbrücke
  • Carbonpaket uvm.

 

Sonderzubehör (SZ)

  • Tourenkoffer
  • Topcase
  • Hecktaschen
  • Carbon Motorschutzbügel
  • Windschilder hoch/niedrig/getönt
  • M Frästeile uvm.