DIE BMW F 850 GS ADVENTURE.

DIE WELT WIRD ZUM ABENTEUER.

Das Unbekannte ist genau das, was Dich reizt: Aufbrechen, raus, weg. Richtig weit weg! Und das nicht nur auf asphaltierten Wegen. Mit der BMW F 850 GS Adventure eroberst Du neues Terrain, bist bereit für neue Abenteuer, für das Fahren – egal wohin. Diese Reise-Enduro ist gemacht für echte Entdecker. Für Menschen, denen kein Ziel zu weit und keine Strecke zu abgelegen ist. Erlebe die Welt mit einem Begleiter, der so zuverlässig, robust und kraftvoll ist, dass er sogar mit Deiner Neugierde mithalten kann: Die neue F 850 GS Adventure.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

DAS DESIGN DER F 850 GS ADVENTURE

Wähle Deinen Style.

Sie trägt die GS-Gene in sich – das ist an ihrer familien-typischen Flyline leicht zu erkennen. Die zentrale Anordnung des Tanks zwischen Sitzbank und Lenker sorgt für eine optimierte Radlastverteilung sowie für ein schönes schlankes Heck. Charakteristisch, erwachsen, markant – und so individuell wie Du: Zeige Deinen persönlichen Stil mit Deiner F 850 GS Adventure!

[tabs type=“tabs“] [tab title=“Icegrey uni“ active=“true“]

Icegrey uni

Das Abenteuer kann beginnen: Deine F 850 GS Adventure in der Basisfarbe Icegrey uni.

[/tab] [tab title=“Style Rallye„]

Style Rallye

Sportlichkeit garantiert – und das auf den ersten Blick: Lupinblau metallic mit ausdrucksstarken Tapes in Kontrastfarben. Markante Details des Style Rallye sind das kürzere Sportwindschild, die Rallyesitzbank sowie die (jeweils) gold eloxierte Gabel und Felgen.

[/tab] [tab title=“Style Exclusive„]

Style Exclusive

Ausdrucksstark und exklusiv: Deine F 850 GS Adventure in der Farbe Granitgrau metallic mit eindrucksvollen Tapes. Gold eloxierte Gabel und Felgen sorgen für einen ausgesprochen edlen Look.

[/tab] [/tabs]

Der „Global Player“ unter den Globetrottern.

Mit Ihr sucht man die Weite und die Herausforderung: Die F 850 GS Adventure ist in der Welt zu Hause und genau das merkt man ihr auch an. Mit Ihr trotzt man Wind und Wetter, ist bereit für jedes Gelände und erlebt die Abenteuer der Welt mit größtmöglichem Komfort. Dafür sorgen unter Anderem das große, höhenverstellbare Tourenwindschild, die serienmäßige Komfortsitzbank und der große 23-Liter-Fronttank. Für eine entspannte Fahrt auch durch wildes Gelände kommt Deine F 850 GS Adventure mit widerstandsfähigen Anbauteilen: neben dem Motorschutzbügel in Serie oder der praktischen Edelstahl-Gepäckbrücke als Vorbereitung für das Alu-Topcase ist auch die Seitenverkleidung sehr robust. Alles gemacht für Deine Tour durch die Welt mit diesem „Global Player“.

ZWEIZYLINDER-REIHENMOTOR

Der Antrieb: Entdeckerdrang.

Er will raus in die Welt: Der kraftvolle, neu entwickelte Parallel-Twin-Motor mit 70 kW (95 PS) gibt Dir und Deinem Entdeckerdrang den richtigen Antrieb. Das neue Motorenkonzept begeistert durch kraftvollen Klang, stärkere Performance mit 70 KW (95 PS) bei 8.250 U/min sowie verbesserte Laufkultur – bei einem moderaten Verbrauch von 4,1 l auf 100 km (nach WMTC). Mit einem Drehmoment von 92 Nm bei 6.250 U/min hat diese Enduro genug Power für jede Offroad-Herausforderung – wo auch immer Du sie bestehen willst.

Weiter. In jeder Hinsicht.

Wohin die Sehnsucht Dich auch treibt – die F 850 GS Adventure bringt Dich hin. Denn ihr großes 23 Liter Tankvolumen sorgt für enorme Reichweiten von über 500 Kilometern. Das lässt Distanzen zu, von denen andere nur träumen. Aber auch ihr herausragender Komfort macht sie zu einer Maschine, mit der man sich einfach mehr vornehmen möchte. Dazu gehören ein verbesserter Wind- und Wetterschutz durch ein größeres und höhenverstellbares Tourenwindschild sowie eine ergonomisch gestaltete Komfortsitzbank, mit der auch längste Touren nie zur Tortur werden. Und damit beim Reisen durch die Welt nichts Entscheidendes fehlt, bietet die F 850 GS Adventure als Sonderzubehör natürlich auch durchdachte Stauraumkonzepte, zum Beispiel ein robustes Aluminiumgepäcksystem.


  • Überlegen. Auf jedem Terrain.

    Wer sich immer wieder auf unbekanntes Terrain begibt, braucht ein Bike, dem er in jeder Situation vertrauen kann. Ob Wüsten oder Gebirge, Flusstäler oder Hochebenen, diese Reise-Enduro zeigt an unterschiedlichsten Orten ihre Überlegenheit. Bereits ab Werk bringt sie das mit, was sie für den Langstrecken- und Offroadeinsatz prädestiniert: Der Rahmen in Schalenbauweise sorgt mit seiner erhöhten Steifigkeit für mehr Fahrstabilität und verbesserte Zielgenauigkeit. Die Federung vorne übernimmt die Upside-down Federgabel, hinten das WAD-Federbein (Wegabhängige Dämpfung). An Federweg bietet die F 850 GS Adventure 230 mm vorne und 215 mm hinten – für intensiven Fahrspaß in jedem Gelände. Neben abschaltbarem ABS stehen per Knopfdruck zwei serienmäßige Fahrmodi „Rain“ und „Road“ zur Auswahl. Mit dem Fahrmodi Pro kommen zu den Serienfahrmodi die Fahrmodi „Enduro“ und „Enduro Pro“ dazu. Sie halten für entsprechende Fahrsituationen und den jeweiligen Untergrund das passende Setup bereit. ABS wird dann zu ABS Pro und ASC zu DTC (dynamische Traktionskontrolle). Ihre Überlegenheit im Offroad-Terrain zeigt die F 850 GS Adventure aber auch dank größerem 21-Zoll-Vorderreifen, dem Kreuzspeichenrad für Schlauchlosreifen, Endurofussrasten, dem Motorschutzbügel, ihrem Unterfahrschutz und den praktischen Handprotektoren.

  • Dynamic ESA als Sonderausstattung.

    Dynamic ESA (Electronic Suspension Adjustment) regelt die Dämpfung des Federbeins automatisch in Abhängigkeit vom Fahrzustand.

  • Fahrmodi Pro mit „Enduro“ und „Enduro Pro“ (Sonderausstattung).

    Mit den Fahrmodi Pro lassen sich Gasannahme und Regelsysteme der Maschine ganz einfach auf unterschiedliche Fahrsituationen abstimmen. Zusätzlich zu den serienmäßigen Fahrmodi „Rain“ und „Road“ stehen die Fahrmodi „Enduro“ und „Enduro Pro“ zur Verfügung. Ausserdem werden aus den serienmäßigen ABS und ASC mit dem Fahrmodi Pro dann ABS Pro und DTC. Den „Enduro“ Modus kennzeichnet eine weiche Gasannahme. Zusätzlich sind die Regelcharakteristiken von ABS Pro und der Dynamischen Traktions Kontrolle DTC auf leichten Offroad-Einsatz mit Straßenbereifung ausgelegt. Als engagiertem Offroad-Fahrer steht Dir zusätzlich der Modus „Enduro Pro“ zur Verfügung, bei dem eine optimale Gasannahme mit einer auf den Betrieb mit Geländebereifung abgestimmten Regelung von ABS Pro und DTC einhergeht. Ausserdem ist in diesem Modus das Hinterrad-ABS deaktiviert, um Dir die Möglichkeit zu Anbremsdrifts zu geben.

  • Connectivity inkl. 6,5“ TFT-Farbdisplay (Sonderausstattung).

    BMW Motorrad Connectivity bietet auf einem 6,5-Zoll-TFT-Display innovative Funktionen für das Navigieren, Telefonieren und Musikhören auf dem Motorrad.

  • Bordcomputer Pro.

    Der Boardcomputer Pro bietet perfektes Informationsmanagement auf einen Blick. Programmiert für ein schnelles und bequemes Abfragen der wichtigsten Fahrzeugdaten.

  • Großes Stauraumangebot (Sonderzubehör).

    Wer auf Weltreise geht, tut das selten mit kleinem Gepäck. Deshalb verfügt die F 850 GS Adventure (als Sonderausstattung) über eine Edelstahl-Gepäckbrücke für das Alu-Topcase (Sonderausstattung) sowie Edelstahl-Kofferhalter für Alukoffer. Praktisches Sonderzubehör wie Alukoffer und -topcase im robusten GS Adventure Design, eine Soziussitztasche und ein Tankrucksack mit Kartenfach sowie der große Platz unter Sitzbank komplettieren das Stauraumangebot.


DATEN & AUSSTATTUNG.

F 850 GS ADVENTURE.

Die F 850 GS Adventure ist die starke Synthese aus Agilität sowie Touren- und Geländetauglichkeit. Ihr quer eingebauter, wassergekühlter Reihenzweizylinder ist eine völlige Neuentwicklung. Das spürt man in jedem Aspekt. Der neue Motor begeistert – durch Klang, Performance und verbesserte Laufkultur. Hier erfährst Du mehr zu den technischen Daten und der Serienausstattung.

TECHNISCHE DATEN


Motor
Bauart
Wassergekühlter 2-Zylinder-Viertaktmotor mit vier, über Schlepphebel betätigten Ventilen pro Zylinder, zwei obenliegenden Nockenwellen und Trockensumpfschmierung

Bohrung x Hub
84 mm x 77 mm

Hubraum
853 ccm

Nennleistung
70 kW (95 PS) bei 8.250 U/min, SA Leistungsreduzierung 35 kW (48 PS) bei 6.500 U/min SA ROZ91 Normalbenzin bleifrei: 66 kW (90 PS) bei 8.000 U/min

max. Drehmoment
92 Nm bei 6.250 U/min, SA Leistungsreduzierung 63 Nm bei 4.500 U/min, SA ROZ91Normalbenzin bleifrei: 86 Nm bei 6.250 U/min

Verdichtungsverhältnis
12,7 : 1

Kraftstoffaufbereitung
Elektronische Einspritzung

Abgasnorm
geregelter 3-Wege-Katalysator, Abgasnorm EU-4


Fahrleistung / Verbrauch
Höchstgeschwindigkeit
über 197 km/h

Verbrauch nach WMTC auf 100 km
4,1 l

Kraftstoffart
Superbenzin bleifrei, Mindestoktanzahl 95 (ROZ); SA Normalbenzin bleifrei, Mindestoktanzahl 91 (ROZ)


Elektrik
Lichtmaschine
Permanenterregter Generator 416W (Nennleistung)

Batterie
12 V / 10 Ah, wartungsfrei


Kraftübertragung
Kupplung
Mehrscheibenkupplung im Ölbad (Anti-Hopping), mechanisch betätigt

Getriebe
Klauengeschaltetes Sechsgang-Getriebe im Motorgehäuse integriert

Sekundärantrieb
Endlos O-Ring-Kette mit Ruckdämpfung in der Hinterradnabe


Fahrwerk / Bremsen
Rahmen
Stahlbrückenrahmen in Schalenbauweise

Vorderradführung / Federelemente
Upside-down Gabel, Ø 43 mm

Hinterradführung / Federelemente
Aluminium-Zweiarmschwinge, direkt angelenktes WAD Zentralfederbein, Federbasis hydraulisch einstellbar, Zugstufendämpfung einstellbar

Federweg vorne / hinten
230 mm / 215 mm (SA Tieferlegung 210 mm / 195 mm)

Radstand
1.593 mm

Nachlauf
124,6 mm

Lenkkopfwinkel
62°

Räder
Kreuzspeichenräder

Felgenmaß vorne
2.15 x 21″

Felgenmaß hinten
4.25 x 17″

Reifen vorne
90/90 – 21

Reifen hinten
150/70 R17

Bremse vorne
Doppelscheibenbremse, schwimmend gelagerte Bremsscheiben, Ø 305 mm, 2-Kolben-Schwimmsattel

Bremse hinten
Einscheibenbremse, Ø 265 mm, 1-Kolben Schwimmsattel

ABS
BMW Motorrad ABS, abschaltbar


Maße / Gewichte
Sitzhöhe bei Leergewicht
875 mm (SA Tieferlegung: 815 mm, SA Doppelsitzbank niedrig: 835 mm, SA Doppelsitzbank: 860mm, SZ Rallyesitzbank: 890 mm)

Schrittbogenlänge bei Leergewicht
1.950 mm (SA Tieferlegung: 1.830 mm, SA Doppelsitzbank niedrig: 1.870 mm, SA Doppelsitzbank 1.910mm, SZ Rallyesitzbank: 1.980 mm)

nutzbares Tankvolumen
23 l

davon Reserve
ca. 3,5 l

Länge
2.300 mm

Höhe (ohne Spiegel)
1.437 mm

Breite (über Spiegel)
939 mm

Leergewicht fahrfertig, vollgetankt
244 kg 1)

zulässiges Gesamtgewicht
455 kg

Zuladung (bei Serienausstattung)
211 kg

1) Gemäß Richtlinie 93/93/EWG mit allen Betriebsmitteln, betankt mit mindest. 90% des nutzbaren Tankvolumens

SERIENAUSSTATTUNG

Ausstattung

    • BMW Motorrad ABS
    • ASC (Automatic Stabiliy Control)
    • Fahrmodi Rain / Road
    • Bordcomputer Pro
    • LED Scheinwerfer
    • Dynamisches Bremslicht
    • Anti-Hopping Kupplung
    • Tourenwindschild inkl. Windschildverstellung
    • 12 Volt Steckdose
    • Handbremshebel und Kupplungshebel einstellbar
    • einstellbarer Fußbremshebel und Schalthebel
    • Motorschutz Kunststoff
    • Handschutz
    • Komfortsitz
    • Enduro Fußrasten
    • Gepäckbrücke Edelstahl für Alutopcase

PREIS- UND PRODUKTINFORMATIONEN