R 1250 RT

DIE NEUE BMW R 1250 RT.

MACH’S AUF DEINE TOUR.

 

Die neue BMW R 1250 RT gibt Dir Freiheit und davon mehr als je zuvor. Mit dem neuen Boxermotor und seinen 100 kW (136 PS) und 1250 ccm erfährst Du die Landschaft souverän. Die variable Nockenwellensteuerung BMW ShiftCam sorgt für souveräne Laufkultur und Komfort. Für Kurven voller Dynamik und Durchzugsstärke auf der Geraden. Und auch Deine RT ist dank neuer Individualisierungsmöglichkeiten einzigartig: Es ist Deine Tour, es ist Deine Maschine.

 

DAS DESIGN DER R 1250 RT

 

Deine Tour, Dein Style.

Die drei Serienfarben der R 1250 RT und die beiden hochwertigen Option 719 Lackierungen ziehen auf jeder Tour die Blicke auf sich. Sie untermalen die Dynamik der Maschine. Und schaffen eine kraftvolle, einnehmende Präsenz.

Carbonschwarz metallic

Kultiviert und vornehm – das ist der Style Elegance. Und genauso sieht er auch aus.

Marsrot metallic / Schieferdunkel metallic matt

Der Style Sport veredelt im Marsrot metallic und Schieferdunkel metallic matt die RT – für souveränes Reisen und einen sportlichen Look.

Alpinweiss 3 uni

Leicht und elegant: mit Alpinweiss 3 uni bekennst Du Dich klar zu der sportlichen Seite der R 1200 RT.

Opt. 719 Blueplanet metallic

Die Option 719 Blueplanet metallic Lackierung kombiniert modernste Lacktechnologie mit liebevoller Handarbeit.

Opt. 719 Sparkling Storm metallic

Ein feines Detail der Option 719 Sparkling Storm metallic Lackierung – die traditionsreiche Handlinierung.


Mehr Design. Mehr Eindruck.

 

Die R 1250 RT ist auf den ersten Blick als Mitglied der BMW Motorrad Familie zu erkennen: Das typische Splitface bestimmt die Frontpartie und verleiht ihr Dynamik und Ausdrucksstärke. Zwei runde Reflektoren außen und ein gestreckter Reflektor in der Mitte bilden das typisches BMW Tourer Gesicht und sorgen für ein unverwechselbares Erscheinungsbild – bei Tag und bei Nacht.
Ein Lüftungskanal lässt den Kopf der Maschine über der Seitenverkleidung gewissermaßen schwebend erscheinen. Diese Verbindung von Fahrzeugkopf und Seitenverkleidung unterstreicht die leichtgängige Agilität der Maschine. Der formal integrierte Vorderradkotflügel schließt das dynamische Fahrzeugkonzept im Frontbereich ab. In die gestreckte Flyline integriert sind eine Komfort-Sitzbank mit niedriger Sitzhöhe sowie ein ergonomisch gestalteter Touring-Tank mit ausgeprägtem Knieschlussbereich – ebenfalls für mehr Komfort.
Die aerodynamisch gestalteten Flächen spiegeln in ihrem fließenden Zusammenspiel die Dynamik der Maschine wider. Selbst die elegant gestalteten Koffer fügen sich harmonisch in die stimmige Gesamtkomposition aus Flächen- und Linienführung ein. Damit verspricht die R 1250 RT auf den ersten Blick, neben ihrer Dynamik, auch entspannte Langstreckentauglichkeit. Und sie hält sie auch.

ZWEIZYLINDER-BOXERMOTOR

 

 



Voll auf Touren.

Vorfreude und Spannung sind die schönsten Begleiter jeder Tour. Mit dem Start Deiner R 1250 RT spürst Du die überlegenen Qualitäten des Boxermotors. Seine Performance und Laufkultur faszinieren in jedem Drehzahlbereich: Die variable Nockenwellensteuerung BMW ShiftCam sorgt für eine souveräne Leistungsentfaltung und gibt Dir ein Plus an Kontrolle. Dank mehr Hubraum und mehr Leistung bei mehr Effizienz wächst die Fahrfreude mit jedem Kilometer. Der hohe Drehmomentverlauf, die Elastizität und der unwiderstehliche Durchzug bei weniger Gangwechseln werden schnell zu weiteren unverzichtbaren Begleitern.

 

DATEN & AUSSTATTUNG.

BMW R 1250 RT.

Seit rund vier Jahrzehnten sind die beiden Buchstaben RT ein Synonym für komfortables Reise-Touring auf höchstem Niveau. Die BMW R 1250 RT mit dem neuen Boxer-Motor verspricht noch komfortableres Touren mit sportlicher Dynamik. Erfahre hier alles zu den technischen Daten und zur Serienausstattung.

TECHNISCHE DATEN


Motor
Bauart
Luft-/Flüssigkeitsgekühlter Zweizylinder-Viertakt-Boxermotor mit zwei obenliegenden, stirnradgetriebenen Nockenwellen und einer Ausgleichswelle

Bohrung x Hub
102,5 mm x 76 mm

Hubraum
1.254 ccm

Nennleistung
100 kW (136 PS)  bei 7.750 U/min

Verdichtungsverhältnis
12,5 : 1

Kraftstoffaufbereitung
Elektronische Saugrohreinspritzung/digitales Motormanagement: BMS-O mit E-Gas

Abgasreinigung
geregelter 3-Wege-Katalysator, Abgasnorm EU-4


Fahrleistung / Verbrauch
Höchstgeschwindigkeit
über 200 km/h

Verbrauch nach WMTC auf 100 km
4,76 l

Kraftstoffart
Superbenzin bleifrei, Oktanzahl 95 (ROZ), Adaption durch Motorsteuerung (91 bis 98 ROZ)


Elektrik
Generator
Permanentmagnetgenerator 508 W (Nennleistung)

Batterie
12 V / 16 Ah, wartungsfrei


Kraftübertragung
Kupplung
Nasskupplung mit Anti-Hopping Funktion, hydraulisch betätigt

Getriebe
klauengeschaltetes Sechsgang-Getriebe mit Schrägverzahnung

Sekundärantrieb
Kardan


Fahrwerk / Bremsen
Rahmen
Zweiteiliges Rahmenkonzept aus Haupt- und daran angeschraubtem Heckrahmen, mittragender Motor

Vorderradführung / Federelemente
BBMW Motorrad Telelever, Zentralfederbein, Standrohrdurchmesser 37 mm

Hinterradführung / Federelemente
Aluminiumguss-Einarmschwinge mit BMW Motorrad Paralever; WAD Federbein, Federvorspannung mittels Handrad hydraulisch stufenlos einstellbar, Zugstufendämpfung per Handrad einstellbar

Federweg vorne / hinten
120 mm / 136 mm

Radstand
1.485 mm

Nachlauf
116 mm

Lenkkopfwinkel
64,1°

Räder
Aluminium-Gussräder

Felgenmaß vorne
3,50 x 17″

Felgenmaß hinten
5,50 x 17″

Reifen vorne
120/70 R 17

Reifen hinten
180/55 R 17

Bremse vorne
Doppelscheibenbremse, schwimmend gelagerte Bremsscheiben, Durchmesser 320 mm, 4- Kolben-Radialbremssattel

Bremse hinten
Einscheibenbremse, Durchmesser 276 mm, 2-Kolben-Schwimmsattel

ABS
BMW Motorrad Integral ABS (Teil-Integral)


Maße / Gewichte
Sitzhöhe bei Leergewicht
805 / 825 mm (SA hohe Sitzbank: 830 / 850 mm; SA niedrige Sitzbank: 760 / 780 mm)

Schrittbogenlänge bei Leergewicht
1.810 / 1.850 mm (SA hohe Sitzbank: 1.875 / 1.915 mm; SA niedrige Sitzbank: 1.740 / 1.780 mm)

nutzbares Tankvolumen
25 l

davon Reserve
ca. 4 l

Länge
2.222 mm

Höhe (über Windschild)
min. 1.405 mm; max. 1.570 mm
(Style Sport: min. 1.360 mm; max. 1.480 mm)

Breite (über Spiegel)
985 mm

Leergewicht fahrfertig, vollgetankt
279 kg 1)

zulässiges Gesamtgewicht
505 kg

Zuladung (bei Serienausstattung)
226 kg

1) Gemäß Richtlinie 93/93/EWG mit allen Betriebsmitteln, betankt mit mindest. 90% des nutzbaren Tankvolumens

SERIENAUSSTATTUNG

Ausstattung