DIE NEUE BMW F 900 R.

DYNAMISCH, PROGRESSIV, INTUITIV.

Das puristische und kraftvolle Design der F 900 R giert geradezu nach Herausforderungen. Mit diesem Dynamic Roadster bist Du genau richtig unterwegs, um selbst für den Kick des Tages zu sorgen. Die F 900 R reagiert präzise und direkt. So setzt Du in der Kurve die Kraft intuitiv richtig ein: als würden Deine Gedanken direkt in Fahrspaß umgewandelt. Wobei die F 900 R auch bei Lichttechnologie, Connectivity und Sicherheit ganz auf Deiner Seite ist – und den anderen weit voraus.

Steig auf, starte durch, #NeverStopChallenging.



DAS DESIGN DER F 900 R

Keine Angst – die will nur Spaß.


Hinter der muskulösen Gestik der F 900 R steckt purer Fahrspaß. Ihre präzisen Kanten betonen wie gespannte Sehnen die Athletik der Maschine. Sie erscheint konzentriert, komplett austrainiert. Die Front ist aggressiv. Scheinwerfer und Cockpit sitzen kompakt am Lenkerkopf wie die Fäuste eines Kämpfers: in Deckung und jeden Sekundenbruchteil zum Angriff bereit. Der Tank liegt vorne: für eine optimierte Massenverteilung und ein kurzes Heck. Der kompakte Unterflur-Schalldämpfer unterstützt dabei die knackige Optik.


Dein Style zählt.
Jede der Farbvarianten verrät etwas über den Charakter Deiner F 900 R. Genau wie über Deinen.

Style Sport: Hockenheim Silber met. / Racingred uni

San Marino Blau metallic

Blackstorm Metallic


ZWEIZYLINDER-REIHENMOTOR


Mehr Drehmoment für Dein Leben.

Intuitiv, spontan und dynamisch – Du wartest nicht auf Glücksmomente. Du holst sie Dir einfach nach Lust und Laune. Der drehmomentstarke Zweizylinder-Reihenmotor der F 900 R liefert Dir dabei von 4.500 bis 8.500 U/min über 87 Nm. Also genau in dem Drehzahlbereich, in dem die Kraft am meisten Spaß bringt.



Aller Anfang ist leicht – die A2-Variante der F 900 R.

Die F 900 R ist auch in einer A2-tauglichen Variante mit 95 PS erhältlich. Diese kann gedrosselt werden und ist so die Maschine an Deiner Seite, wenn Du mit dem A2-Führerschein unterwegs bist. Damit Du von Beginn an das intuitive Handling der F 900 R genießen kannst.


DIE HIGHLIGHTS DER F 900 R

Mehr Drehmoment, mehr Fahrspaß. So einfach kann das Leben sein.

Sportlich, intuitiv, präzise: Gibt es etwas Schöneres, als das Gefühl mit Deiner Maschine eins zu sein?

In dieser Klasse einzigartig: Wenn Du in die Kurve gehst, ist Dein Licht schon da.

Markant und knackig: für einen ausdrucksstarken Auftritt.

Ein elektronisch verstellbares Fahrwerk wirst Du bei anderen lange suchen – bei uns schnell lieben.

Das 6,5“ TFT-Farbdisplay und BMW Motorrad Connectivity. Per Bluetooth verbindest Du Dein Smartphone mit der F 900 R. Das 6,5 Zoll TFT-Display zeigt Dir nun alle fahrzeugrelevanten Daten an und bietet zusätzliche Funktionen wie Navigation, Musik und Telefonie.

Du schaltest ohne Betätigung der Kupplung und damit nahezu ohne Zugkraftunterbrechung: für mehr Dynamik. Aber auch für mehr Komfort dank Entlastung der Schalthand.

Sechs Sitzhöhen von 770 bis 865 mm: Hier findet jeder Fahrer seine Höhe und sicheren Stand.


Adaptives Kurvenlicht.

Das Adaptive Kurvenlicht der F 900 R schaltet sich ab einer Schräglage von 7° automatisch zu. Separate LED-Elemente im Hauptscheinwerfer sorgen für eine bestmögliche Ausleuchtung des Kurveninnenbereichs. Für mehr Komfort und Sicherheit in jeder Kurve.



Angepasst – aber nur in Sachen Ergonomie.

Die Ergonomie der F 900 R ist vorderradorientiert und sportlich ausgerichtet. Ihre sechs verschiedenen Sitzhöhen, die verstellbaren Handhebel und der erhältliche hohe Lenker lassen so ziemlich jeden seine Idealposition finden. Der Windschild ist auch in einer hohen Variante erhältlich und bietet damit auch auf längeren Strecken komfortablen Windschutz.

So findet jeder die F 900 R, die am besten zu ihm passt. Auch das verstehen wir unter Dynamic Roadster.

Unterstützt mehr Fahrspaß.

Mit den optional erhältlichen Fahrmodi Pro machst Du jede Kurve und jede Gerade noch schneller zum puren Vergnügen: Sie umfassen unter anderem die sicherheitsrelevanten Assistenzsysteme ABS Pro, Dynamic Traction Control (DTC), Dynamic Brake Control (DBC) und die Motorschleppmomentregelung (MSR). Die DBC sorgt für mehr Sicherheit beim Bremsen und die neue MSR verhindert ein Rutschen oder Stempeln des Hinterrades bei spontanen Aktionen am Gas oder der Schaltung. Der Schaltassistent Pro oder das elektronisch verstellbare Fahrwerk Dynamic ESA verbinden dabei sportliche Dynamik mit Komfort: für noch mehr Fahrspaß.



DATEN & AUSSTATTUNG.

F 900 R.

Puristisch, unverkleidet, athletisch: Bereits auf den ersten Blick zeigt sich, dass dieser Dynamic Roadster am liebsten nie zur Ruhe käme. Genau wie Du hat er ein Motto: #NeverStopChallenging. Sein direktes und präzises Handling garantiert Dir dabei puren Fahrspaß. Erfahre hier alles zu den technischen Daten und zur Serienausstattung.


Motor
Bauart
Wassergekühlter 2-Zylinder-Viertaktmotor mit vier über Schlepphebel betätigten Ventilen pro Zylinder, zwei obenliegenden Nockenwellen und Trockensumpfschmierung

Bohrung x Hub
86 mm x 77 mm

Hubraum
895 cm³

Nennleistung
77 kW (105 PS) bei 8.500 U/min

Nennleistung (A2)
70 kW (95 PS) bei 8.000 U/min
SA Leistungsreduzierung:
35 kW (48 PS) bei 6.500 U/min

Max. Drehmoment
92 Nm bei 6.500 U/min

Max. Drehmoment (A2)
88 Nm bei 6.750 U/min. SA Leistungsreduzierung:
 66 Nm bei 4.500 U/min

Verdichtungsverhältnis
13,1 : 1

Kraftstoffaufbereitung
Elektronische Einspritzung

Abgasreinigung
geregelter 3-Wege-Katalysator, Abgasnorm EU-5


Fahrleistung / Verbrauch
Höchstgeschwindigkeit
216 km/h

Höchstgeschwindigkeit (A2)
201 km/h. SA Leistungsreduzierung: 162 km/h

Verbrauch nach WMTC
4,2 l/100km

CO2 Emission nach WMTC
99 g/km

Kraftstoffart
Superbenzin bleifrei, Mindestoktanzahl 95 (ROZ)

Kraftstoffart (A2)
Normalbenzin bleifrei, Mindestoktanzahl 91 (ROZ)


Elektrik
Generator
Permanentmagnetgenerator 416 W (Nennleistung)

Batterie
12 V / 12 Ah, wartungsfrei


Kraftübertragung
Kupplung
Mehrscheibenkupplung im Ölbad (Anti-Hopping), mechanisch betätigt

Getriebe
Klauengeschaltetes Sechsgang-Getriebe, im Motorgehäuse integriert

Sekundärantrieb
Endlos O-Ring-Kette mit Ruckdämpfung in der Hinterradnabe


Fahrwerk / Bremsen
Rahmen
Stahlbrückenrahmen in Schalenbauweise

Vorderradführung / Federelemente
Upside-down Gabel, Ø 43 mm

Hinterradführung / Federelemente
Aluminium-Zweiarmschwinge, direkt angelenktes Zentralfederbein, Federbasis hydraulisch einstellbar, Zugstufendämpfung einstellbar

Federweg vorne / hinten
135 mm / 142 mm
(SA-Tieferlegung 115 mm / 122 mm)

Radstand
1.518 mm

Nachlauf
114,3 mm

Lenkkopfwinkel
60,5°

Räder
Aluminium-Gussräder

Felgenmaß vorne
3,50 x 17″

Felgenmaß hinten
5,50 x 17″

Reifen vorne
120/70 ZR 17

Reifen hinten
180/55 ZR 17

Bremse vorne
Doppelscheibenbremse, schwimmend gelagerte Bremsscheiben, Ø 320 mm, 4-Kolben-Radialbremssattel

Bremse hinten
Einscheibenbremse, Ø 265 mm, 1-Kolben-Schwimmsattel

ABS
BMW Motorrad ABS


Maße / Gewichte
Sitzhöhe
815 mm (SA Tieferlegung 775 mm, SA Doppelsitzbank niedrig 790 mm, SZ Sitzbank hoch 835 mm, SZ Komfortsitzbank 840 mm, SA Sitzbank extra hoch 865 mm)

Schrittbogenlänge
1.820 mm (SA Tieferlegung 1.755 mm, SA Doppelsitzbank niedrig 1.785 mm, SZ Sitzbank hoch 1.860 mm, SZ Komfortsitzbank 1.870 mm, SZ Sitzbank extra hoch 1.890 mm)

nutzbares Tankvolumen
ca. 13 l

davon Reserve
ca. 3,5 l

Länge
2.140 mm

Höhe (ohne Spiegel)
1.130 mm

Breite (ohne Spiegel)
815 mm

Leergewicht fahrfertig, vollgetankt
211 kg 1)

zulässiges Gesamtgewicht
430 kg

Zuladung (bei Serienausstattung)
219 kg

1) Gemäß Richtlinie 93/93/EWG mit allen Betriebsmitteln, betankt mit mindest. 90% des nutzbaren Tankvolumens

AUSSTATTUNGEN (IN AUSZÜGEN)

Serienausstattung

 

Sonderausstattung ab Werk (SA)

 

Sonderzubehör (SZ)


PREIS- UND PRODUKTINFORMATIONEN