DIE NEUE BMW R NINE T /5

LEGENDÄR. LUFTGEKÜHLT.

Das Sondermodell BMW R nineT /5 ist zum 50-jährigen Jubiläum und als Hommage an die legendäre /5‑Baureihe der späten 60er- und frühen 70er-Jahre entwickelt worden. Die R nineT /5 setzt das Design dieser Zeit überzeugend in Szene und bietet Dir zugleich innovative Technik und Qualität von heute. Als Reminiszenz an bewegte Zeiten voller Aufbruch steht sie für ein Lebensgefühl, das damals geboren wurde und das Dich heute auf jedem Kilometer und in jeder Kurve begleitet: Motorradfahren als Ausdruck individueller Freiheit. Oder, wie wir es heute nennen: Make Life a Ride.


Blümchenmuster? Fehlanzeige. Die R nineT/ 5 zeigt, wie Retrodesign aussieht, wenn es nicht von gestern ist. Neben dem markanten Erscheinungsbild der R nineT Familie setzen prägnante Highlights zusätzliche Akzente. Die hochwertige Lackierung mit Smoke-Effekt, die Telegabel mit silbernen Tauchrohren und schwarzen Faltenbälgen, die Sitzbank mitsamt Chromzierelementen und weißem Leder und natürlich alle weiteren, mit Sorgfalt und Blick in die Historie ausgewählten Designelemente beweisen: Das Design der R nineT /5 ist klassisch. Es ist nicht verkünstelt oder modisch, sondern steht für die Liebe zum Motorrad und den Lebensstil der frühen 70er-Jahre.


WUNDERBIKE RELOADED


Der starke, luftgekühlte Zweizylinder-Boxermotor der BMW R nineT /5 sorgt mit seinen 81 kW (110 PS) aus 1170 ccm bereits bei niedrigen Drehzahlen für dynamische Kraftentfaltung. Dank des serienmäßigen BMW Motorrad ABS, der Automatischen Stabilitätskontrolle ASC sowie der ebenfalls serienmäßigen Heizgriffe hast Du diese Dynamik jederzeit sicher unter Kontrolle. So treibt die R nineT /5 unterstützt durch moderne Technik die in den 70er-Jahren geborene Idee von Individualität und Freiheit weiter voran.


Boxer Power trifft Flower Power.


Die damalige Baureihe /5 war eine komplette Neuentwicklung. Die Einführung eines elektrischen Anlassers sowie erstmals Bing-Gleichdruckvergaser beim Spitzenmodell R75 /5 und eine breite Farbpalette stellten die technischen und optischen Highlights dar und veränderten die Art der Mobilität nachhaltig. Denn die Umbrüche erfassten damals alle Lebensbereiche. Biker machten aus der propagierten freien Liebe schnell die Liebe zur Freiheit. Motorradfahren wurde endlich zu dem, was es ist – zu einer Lebenseinstellung. Es zählten Sportlichkeit, Design, Prestige und Individualität. Vorgelebt von den Stilikonen der damaligen Zeit und ausgelebt auf Maschinen mit dem Kürzel /5.



Berlin – schon immer einzigartig.

Mit dem Produktionsstandort erschloss man Ende der 1960er Jahre Neuland: Statt in München arbeiteten 400 spezialisierte Mitarbeiter im Werk Berlin Spandau am Mythos /5. Die Tagesproduktion startete im Jahr 1969 mit 30 Maschinen. Bereits ein Jahr später zählte die Jahresproduktion 12.287 Fahrzeuge. Bis zur Einstellung der legendären Baureihe im Jahr 1973 hatten insgesamt 68.956 Bikes die Werkhallen verlassen. So setzte BMW Motorrad in dem damals geteilten Berlin mit der Produktion der Baureihe /5 ein ganz eigenes Zeichen von Individualität und Freiheit.


Noch heute wird Individualität im Werk Berlin großgeschrieben. Mit dem Programm Option 719 entstehen designprägende Sonderausstattungen wie exklusive Frästeilesets oder hochwertige Schmiederäder, die Du bereits ab Werk bestellen kannst.


DATEN & AUSSTATTUNG.

BMW R NINE T PURE.

Mit der BMW R nineT Pure lebst Du Deine Idee vom Motorradfahren aus: Auf ihr bist Du puristisch und im klassischen Roadster-Design unterwegs. Dabei bietet sie Dir zahlreiche Möglichkeiten zum Customizen. Schließlich muss Deine Maschine ja auch perfekt zu Deinem Lebensstil passen. Und wie bereits bei der Urform des Motorrads von BMW aus dem Jahr 1923 arbeitet in ihr ein Boxermotor. Erfahre hier alles zu den technischen Daten und zur Serienausstattung Deiner R nineT Pure.

TECHNISCHE DATEN


Motor
Bauart
Luft-/ölgekühlter Zweizylinder-Viertakt-Boxermotor, zwei Nockenwellen und vier radial angeordnete Ventile pro Zylinder, zentrale Ausgleichswelle

Bohrung x Hub
101 mm x 73 mm

Hubraum
1.170 ccm

Nennleistung
81 kW (110 PS) bei 7.550 U/min

Max. Drehmoment
116 Nm bei 6.000 U / min

Verdichtungsverhältnis
12,0 : 1

Kraftstoffaufbereitung
Elektronische Saugrohreinspritzung

Abgasreinigung
geregelter 3-Wege-Katalysator, Abgasnorm EU-4


Fahrleistung / Verbrauch
Höchstgeschwindigkeit
über 200 km/h

Verbrauch nach WMTC auf 100 km
5,3 l

Kraftstoffart
Benzin bleifrei, 95-98 ROZ (Nennleistung mit 98 ROZ)


Elektrik
Generator
Drehstromgenerator 720 W

Batterie
12 V / 14 Ah, wartungsfrei


Kraftübertragung
Kupplung
Einscheiben-Trockenkupplung, hydraulisch betätigt

Getriebe
klauengeschaltetes 6-Gang-Getriebe mit Schrägverzahnung

Sekundärantrieb
Kardan


Fahrwerk / Bremsen
Rahmen
dreiteiliges Rahmenkonzept aus Vorder- und zweiteiligem Heckrahmen, mittragende Motor-Getriebe-Einheit, Soziusrahmen für Solobetrieb demontierbar

Vorderradführung / Federelemente
Teleskopgabel, mit 43 mm Standrohrdurchmesser

Hinterradführung / Federelemente
Aluminiumguss-Einarmschwinge mit BMW Motorrad Paralever, Zentralfederbein, Federverspannung mittels Handrad hydraulisch stufenlos einstellbar, Zugstufendämpfung einstellbar.

Federweg vorne / hinten
125 mm / 120 mm

Radstand
1.493 mm

Nachlauf
105 mm

Lenkkopfwinkel
63,4°

Räder
Gussräder

Felgenmaß vorne
3,50 x 17″

Felgenmaß hinten
5,50 x 17″

Reifen vorne
120/70 ZR 17

Reifen hinten
180/55 ZR 17

Bremse vorne
Doppelscheibenbremse, schwimmend gelagerte Bremsscheiben, Durchmesser 320 mm, 4-Kolben-Radialbremssättel

Bremse hinten
Einscheibenbremse, Durchmesser 265 mm, Doppel-Kolben Schwimmsattel

ABS
BMW Motorrad Integral ABS


Maße / Gewichte
Sitzhöhe bei Leergewicht
805 mm (SZ Fahrersitz Custom: 795 mm, SA Tieferlegung: 775 mm)

Schrittbogenlänge bei Leergewicht
1.785 mm (SZ Fahrersitz Custom: 1.775 mm, SA Tieferlegung: 1.730 mm)

nutzbares Tankvolumen
17 l

davon Reserve
ca. 3,5 l

Länge
2.105 mm

Höhe (ohne Spiegel)
1.250 mm

Breite (über Spiegel)
900 mm

Leergewicht fahrfertig, vollgetankt
219 kg 1)

zulässiges Gesamtgewicht
430 kg

Zuladung (bei Serienausstattung)
211 kg

1) Gemäß Richtlinie 93/93/EWG mit allen Betriebsmitteln, betankt mit mindest. 90% des nutzbaren Tankvolumens

SERIENAUSSTATTUNG

Ausstattung

Besonderheiten

Elektrik


PREIS- UND PRODUKTINFORMATIONEN